Schnapsidee

Inspiration:Projekt - Button

Inspiriert im Winter 2013 durch die Ankündigung des Pilotprojektes „Unternehmerische Kompetenzen“ durch Prof. Dr. Sandra Gronover und Prof. Dr. Bernd Mühlfriedel an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Landshut, gründeten die beiden Landshuter Studenten Benjamin und Christoph vor über drei Jahren am 09. April 2014 ihr eigenes Start-Up-Unternehmen.

Landshut_Whisky_Malts_Spirits_Studenten_GläserIdee:

Durch die geteilte Begeisterung für Single Malt Whisky entstand eines Abends im Landshuter Irish Pub „The Unicorne Inn“ die „Schnapsidee“, mehrere Jahre lang einen eigenen Single Malt Whisky für „Landshut Malts & Spirits“ heranreifen zu lassen.

Erstes Fazit:

Heute können wir bereits ein erstes positives Fazit unseres Projektes ziehen: Durch unsere Firmengründung war es uns möglich, eine Vielzahl an Studieninhalten zu vertiefen oder neu zu erlernen, was uns eine ideale Ergänzung zu unserem Studium ermöglichte. Auch im zwischenmenschlichen Bereich entwickeln sich durch viele ungewohnte und „selbstständige“ Situationen des Geschäftslebens „Softskills“, welche in einem rein theoretischen Studium nicht oder nur im Ansatz vermittelt werden. Daher sind wir auch der Hochschule Landshut, allen voran Prof. Dr. Bernd Mühlfriedel und Katrin Barth als Dozenten; Alexander Zendelbach vom IDEE Gründerzentrum; und Prof. Dr. Karl Stoffel als Hochschulpräsident sehr dankbar für die Offenherzigkeit und große, fortwährende Unterstützung bei unserer „Schnapsidee“.

Ausblick:

Wie es weitergeht? Das hängt ganz entscheidend von euch ab! Gebt uns doch einfach ein kurzes Feedback, was ihr von unserer Idee haltet und welche Wünsche, Vorstellungen und Anregung ihr für uns habt. So könnt ihr aktiv am weiteren Verlauf von „Landshut Malts & Spirits“ mitwirken.

Wir freuen uns über euer Feedback! Anfrage_Landshut_Whisky_Malts_Spirits_Studenten